_UP
Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Das schwierige Patientengespräch, M1 TP2014

Beginn:

Outlook

05.11.2020, 09:00 Uhr

Ende:

06.11.2020, 16:00 Uhr

Ort:

agora Hotel am Aasee

Münster

Anmeldung im Online-Shop

COVID-19 bedingt abgesagt. Ein Wiederholung findet 2021 statt.

"Das schwierige Patientengespräch / die psychosoziale Komponente der Hilfsmittelversorgung (inkl. Migration)"

Dieses zweitägige Seminar ist das Modul 1 der rehaKIND Fachberaterschulung, kann aber auch gebucht werden, ohne dass man rehaKIND Fachberater*in werden möchte.

Donnerstag: 9 – 16.30h, Freitag 9 – 16.00h

 

Bitte beachten Sie: Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per Post. Evtl. Ermäßigungen werden dabei berücksichtigt.

 

Preise:

Normaltarif 435,00€

10 % Rabatt auf alle Tarife für rehaKIND Mitglieder und ab dem 3. Teilnehmer aus einem Haus

Alle Preise inkl. MWSt, Schulungsunterlagen und Verpflegung.


Begleitende Therapeuten können als  Gäste an der Fortbildung für eine Verpflegungspauschale von 50€ pro Tag teilnehmen.

 

Kursbeschreibung

Der professionelle und emphatische Dialog mit Patienten und Familien sichert den Versorgungserfolg.

Die psychologischen Aspekte beim Kontakt mit Familien unserer besonderen Kinder als notwendige Grundlage für eine erfolgreiche Versorgung: Zwei intensive Tage zur eigenen Reflektion und dem besseren Verständnis der besonderen Situation von Eltern/ Familien und behinderten und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen.

Trauer, Wut, Überforderung und mangelnde Information sind oft Gründe für Beschwerden und einen schwierigen Gesprächsverlauf im Rahmen einer Versorgung. Der Umgang mit Familien eines behinderten Kindes ist deshalb ein sensibles Thema. Lernen Sie, sich im Dialog professionell zu verhalten, Kritik richtig einzuordnen und angemessen darauf zu reagieren.

 

Die erfolgreichen Teilnehmenden von Modul 1 und 2 und 3 werden als rehaKIND Fachberater zertifiziert und in unseren Fachberaterlisten auf unserer rehaKIND Homepage veröffentlicht.

 

Übernachtung vor Ort:

Übernachtung am Tagungsort möglich. Unter dem Stichwort rehaKIND ist ein abrufbares Zimmerkontingent für interessierte Teilnehmende reserviert. Übernachtungskosten sind nicht in den Kursgebühren enthalten.