_UP
Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

ReIntra GmbH Medizinisch-berufskundlicher Rehabilitationsdienst


Bahnhofstr. 16
85774 Unterföhring
Deutschland


Telefon:  089 990188910
Fax:  089 990188911
Email:  info@reintra.com
Internet:www.reintra.com

Produkte

  • Beratung/Dienstleistungen/Recht

Seit über 20 Jahren unterstützt ReIntra Kinder und Jugendliche und deren Familien nach Unfällen oder bei medizinisch anerkannten Behandlungsfehlern, auch im Rahmen der Geburt.

Als Bindeglied zwischen der betroffenen Familie, deren Rechtsanwalt und der zuständigen Haftpflichtversicherung werden wir als zertifizierter medizinisch-beruflicher Rehabilitationsdienst für die Betroffenen umfassend tätig.

In enger Zusammenarbeit und Absprache mit der Familie organisieren wir die bestmöglichste Versorgung und Unterstützung, damit medizinisch, therapeutisch, pflegerisch und psychosozial frühzeitig die Rehabilitation und Reintegration beginnen kann.

Alle Bemühungen haben das Ziel, eine spätere Teilhabe in der Gesellschaft sicherzustellen.

 

Dem spezialisierten Team aus Kinderärztinnen und Casemanagerinnen liegen folgende Themen ganz besonders am Herzen:

 

·       Medizinisch beste Versorgung

·       Therapeutische optimale Förderung (incl. Hilfsmitteln, auch im Bereich der Unterstützten Kommunikation(UK))

·       Organisation der pflegerischen Unterstützung zu Hause

·       Sozialrechtliche Beratung

·       Vermittlung in Rehakliniken (alle Phasen)

·       Bei Bedarf wird psychologische Begleitung arrangiert

·       Bei erforderlichen Umbaumaßnahmen werden technische Berater oder Architekten zur Begutachtung vermittelt

·       Beratungen zur speziellen Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugumbau

·       Vermittlung in geeignete Krippen, Kindergärten, Schulen und Ausbildungen oder Beschäftigungen incl. der notwendigen Assistenz

·       Kostenübernahmen werden mit den infrage kommenden Kostenträgern geklärt

und noch vieles mehr.

 

Durch unser großes bundesweites Team (Ärzte, Berufskundliche Berater und Casemanagerinnen) und Netzwerk, auch in Österreich, sprechen wir Empfehlungen aus, informieren, vermitteln, organisieren und unterstützen zeitnah in allen auftretenden Fragen der Rehabilitation.

Geschwisterkinder, aber auch Eltern/Angehörige und deren Wohlergehen haben wir im Blick, um die Teilhabe der Betroffenen auf lange Sicht zu gewährleisten.

ReIntra versteht sich als Wegbegleiter, um Familien in der neu zu bewältigenden Lebensaufgabe mit Rat und Tat zu unterstützen, um eine neue zufriedenstellende Lebensqualität zu finden.